Südtirol 5-Tage Wetter

Sonntag

Die Temperaturen bleiben gedämpft, maximal 15° bis 21°.
Allgemeine Wetterlage:
Ein Tiefdruckgebiet über Norditalien führt feuchte Luftmassen zu den Alpen.
Das Wetter:
Am Sonntag überwiegen die Wolken, die Sonne zeigt sich höchstens vereinzelt. Bereits am Vormittag gibt es erste Regenschauer, die sich am Nachmittag und Abend auf das ganze Land ausbreiten und kräftiger werden. Vereinzelt kann auch ein Gewitter mit dabei sein. Am Abend setzt in den nördlichen Tälern Föhn ein. In der Nacht auf Montag klingen die Niederschläge allmählich ab.
Bergwetter:
Wolken behindern die Sicht und schon am Vormittag sind einzelne Regenschauer dabei. Am Nachmittag treten sie verbreitet und häufiger auf, vereinzelt können auch Blitz und Donner mit dabei sein. Am Abend sinkt die Schneefallgrenze unter 2500 m.

Montag

Die Temperaturen erreichen 15° bis 21°.
Allgemeine Wetterlage:
Leichter Tiefdruckeinfluss und feuchte Luftmassen bestimmen das Wetter.
Das Wetter:
Es überwiegen meist die Wolken, die Sonne scheint nur zwischendurch. In der Früh kann es lokal noch etwas regnen, der Vormittag verläuft dann weitestgehend trocken. Am Nachmittag muss man wieder mit Regenschauern rechnen. Im Norden ist es föhnig.
Bergwetter:
Viele Wolken und Nebel sorgen für ungünstige Sichtbedingungen. Während der Vormittag weitestgehend trocken verläuft kann es am Nachmittag wieder häufiger regnen.
Weitere Entwicklung:
Sonne und Wolken.
In den kommenden Tagen scheint häufig die Sonne. In der Früh muss man aber gebietsweise mit Hochnebel rechnen. Noch einmal föhnig ist es am Dienstag im Norden des Landes. Am Mittwoch können hohe Wolkenfelder die Sonne zeitweise abschwächen.
Dienstag

Heiter
23°
Mittwoch

Heiter
23°
Donnerstag

Heiter
22°
Freitag

Heiter
21°